ForSec bietet Hightech aus der Optik bei Schutzbrillen

ForSec bietet belastbare und flexible Korrektionsschutzbrillen

Wo mit aggressiven Chemikalien oder spitzen Gegenständen gearbeitet wird, ist das Tragen von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) für Beschäftigte vorgeschrieben. Im täglichen Gebrauch muss sie oft hohen Beanspruchungen standhalten. Gefragt sind daher Materialien, die besonders strapazierfähig und langlebig sind – und das auch dann, wenn Beschäftigte mit ihrer PSA unachtsam umgehen.

Die ganze Pressemitteilung - GIT-Sicherheit - hier herunterladen

Zurück