Schutzbrillen Bildschirmbrillen und Lärmschutz vom Profi

Individuelle PSA für Augen und Ohren

Wo Funken sprühen, Verletzungen durch herumfliegende Metallspäne drohen oder ein Lärmpegel herrscht sind Beschäftigte zum Tragen von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) verpflichtet. Diese muss zuverlässig vor Verletzungen schützen und sollte optimal auf die Bedürfnisse ihres Trägers abgestimmt sein - dies gilt insbesondere bei Augen- und Gehörschutz.

Die ganze Pressemitteilung - hier herunterladen


Zurück